Natur im Fokus

Häufig werden die Begriffe Mikro- und Makroevolution sehr verschwommen verwendet, weshalb hier kurz der Unterschied erläutert werden soll.
 


Häufig werden die Begriffe Mikro- und Makroevolution sehr verschwommen verwendet, weshalb hier kurz der Unterschied erläutert werden soll.

 

Mikroevolution

Wie werden vorhandene Konstruktionen der Lebewesen optimiert? Folgende Vorgänge / Strategien werden zur Mikroevolution gezählt:

  • Variation
  • Optimierung(einzelner Merkmale oder Rückbildung)
  • Spezialisierung(an besondere Umweltbedingungen)
  • Überlebensstrategien

Mikroevolution bezeichnet Variationsvorgänge auf der Basis bereits vorhandener Konstruktionen. Durch Mikroevolution werden Optimierungsprobleme gelöst. Die im System vorhandene Information wird teilweise verändert oder geht sogar verloren. Jedoch kommt keine neue Information hinzu.

 

Makroevolution

Wie entstehen Konstruktionen erstmals? Folgende Vorgänge werden zur Makroevolution gezählt:

  • Neu-Konstruktion
  • Entstehung von Bauplänen

Makroevolution bezeichnet die Entstehung neuer Konstruktionen oder ein grundlegender Umbau, der zu völlig neuen Funktionen und letztlich zu neuen Bauplänen führt. Durch Makroevolution werden Konstruktionsprobleme gelöst. In diesem Fall würde ganz neue Information entstehen und dem System hinzugefügt werden.

 

Viel Mikroevolution = Makroevolution?

Mikroevolutive Prozesse sind fast überall in der Natur anzutreffen, wo Lebewesen sich an besondere Umweltbedingungen anpassen. Makroevolutive Prozesse wurden in der Natur hingegen noch nie beobachtet.

Die Annahme, eine große Anzahl Variationen würde schließlich zu Makroevolution führen, ist ein Fehlschluss. Zum Beispiel kann man aus der Variation der Vogelschnabel-Formen nicht schließen, dass sie zuvor durch den Umbau aus einem bezahnten Kiefer hervorgegangen sind. Auch liefert der Erwerb von Antibiotika-Resistenz bei Bakterien kein Modell für die Entstehung ihrer komplexen Apparate (z.B. Rotationsmotor).

Der Zeitfaktor kann hier auch nicht weiterhelfen, denn lang anhaltende Variation und Optimierung führt nicht zu irgendeiner Neukonstruktion.

 

Einen ausführlichen Artikel hierzu finden Sie hier: http://www.genesisnet.info/pdfs/Mikroevolution_Makroevolution.pdf

   Kostenloser Download Der Drache kommt