Über uns
Wer wir sind

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich mit dieser Webseite auseinanderzusetzen. Wir sind einfache Christen, die versuchen, ihr Christ-Sein anhand der Bibel auszurichten. Auch wenn wir selbst der sog. Brüderbewegung angehören, möchten wir keine bestimmte christliche Glaubensrichtung favorisieren. Seit einiger Zeit machen wir uns Gedanken über die Geschehnisse in der Welt um uns herum. Wir hoffen, Ihnen einige Denkanstöße und zufriedenstellende Antworten geben zu können. Vielleicht haben Sie sich ja die gleichen Fragen gestellt wie wir.

 

Der Name unserer Website

Der Buchtitel „Der Drache kommt!“ aus dem Jahr 2010 wurde bewusst als Name unserer Website ausgewählt. Die Bibel berichtet in Offenbarung 12 und Offenbarung 20, dass der Drache (der Teufel, der Satan, die Schlange) nach der Auferstehung und Himmelfahrt des Herrn Jesus Christus geistlich gebunden und auf die Erde geworfen wurde. Vor der Wiederkunft des Herrn wird er für eine kurze Zeit losgelassen und verführt noch ein letztes Mal alle Nationen der Erde (Gog und Magog), indem er sie unter die Leitung seiner geistlichen Prinzipien bringt. Der Drache kommt und organisiert einen letzten weltweit koordinierten Angriff, so dass die Gottlosigkeit in der Welt und die Christenverfolgung noch einmal extrem zunehmen. Die gegenwärtigen Entwicklungen unter der Überschrift der Neuen Weltordnung (NWO) lassen das soeben genannte biblische Prinzip erkennen und verleihen somit dem Namen unserer Website weiterhin hohe Aktualität.

Wir möchten die dunklen Realitäten unserer Zeit klar benennen. Wir möchten aber auch deutlich darauf hinweisen, dass Jesus Christus der Retter ist. Wer Ihm angehört und das ewige Leben besitzt, braucht das kommende Unheil nicht zu fürchten. Unser Buch verfolgt seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2010 das unveränderte Ziel, satanische Prinzipien unserer Zeit erkennbar zu machen, vergangene Weltentwicklungen bis in die Gegenwart hinein auf geistlichem Hintergrund zu erklären, sowie den Weg der Rettung durch das Evangelium aufzuzeigen.

Die in den Jahren danach veröffentlichten Texte verfolgen 2 Ziele: Zum einen sollen sie dem Leser den Weg der Errettung durch den Glauben an das Evangelium zeigen. Zum anderen sollen sie Lesern, die bereits Christen sind, Hoffnung, Trost, Wegweisung und Sicherheit anhand der Lehren des Wortes Gottes vermitteln. Jesus Christus ist der Sieger, und jeder gläubige Christ darf sich in allen Umständen seines Lebens und Sterbens geborgen wissen in IHM.

 

Unsere "Arbeitsaufteilung"
  • Frank: (Hauptsächlich) verantwortlich für den Inhalt
  • Holger: (Hauptsächlich) verantwortlich für die Präsentation

 

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder konstruktive Kritik? Gerne können Sie uns eine E-Mail schreiben. Jede Email wird von uns mit Interesse gelesen. Wir bitten jedoch gleichzeitig um Verständnis dafür, dass wir Ihnen nicht garantieren können, jede E-Mail schriftlich zu beantworten.

Bitte informieren Sie uns auch, wenn Sie einen Schreibfehler, Formatierungsfehler oder sonst etwas Korrigierenswürdiges gefunden haben.

Unsere E-Mail-Adresse: info(at)derdrachekommt.de

   Kostenloser Download Der Drache kommt